Gemeinsam mit den Künstlern Salvatore Petralia, Tatyana Kreymer und Susanne Scheidle waren einige meiner Werke im Unperfekthaus, Essen vom 01.04.2015 bis zum 30.06.2015 im Raum 154 zu sehen.

Salvatore Petralia

Aufbau Salvatore
In jedem meiner Gemälde steckt ein Stück Seele, Gefühl und Erinnerung. Mein Vorbild ist die Natur. Meine kraftvollen Impressionen gestalte ich zu interessanten Farbkompositionen.

Tatyana Kreymer

Aufbau Tatyana
Meine Bilder sind Ausdruck eines weiblichen Lebensgefühls in allen seinen Facetten. Ich versuche immer die Einzigartigkeit des Augenblicks einzufangen. Jede Frau kann sich darin erkennen.

Susanne Scheidle

Aufbau Susanne
Mein Thema ist der Einbruch des Unvorhersehbaren und Absurden in den Alltag und ein melancholisches Lebensgefühl des aus der Realität gelöst seins.

Maria Mancini

Aufbau Maria
Die weibliche Figur repräsentiert für mich Schönheit, Eleganz und Faszination.
Jedes Gesicht erzählt eine Geschichte, trägt die Zeichen der Zeit. Meine Frauen sind Repräsentant des göttlichen auf dieser Erde.